Nach dem trockenheitsbedingten Ausfall im Vorjahr, wird das traditionelle 1. Augustfeuer auf dem Stutz hoffentlich heuer wieder brennen.

Alle, die Zeit und Lust haben, insbesondere auch Eltern mit ihren Kindern, sind herzlich eingeladen, beim Zusammentragen von Waldholz für das 1. August-Feuer auf dem Stutz mitzuhelfen.

Treffpunkt: Mittwoch, 31. Juli 2019, 13:30 Uhr beim Mehrzweckgebäude (Kindergarten/Feuerwehrmagazin) an der Oberhardstrasse. Für den „Zvieri“ ist gesorgt.

Wir weisen darauf hin, dass das Feuer ausschliesslich aus im Wald zusammen getragenem Holz aufgeschichtet wird. Das Deponieren von anderem Material auf dem Feuerplatz ist nicht gestattet. 

… und dabei sein beim Anzünden 

Machen Sie bei Einbruch der Dämmerung einen Abendspaziergang auf den Stutz und erleben Sie das Anzünden des 1. August-Feuers (um ca 21:30 Uhr) mit Gleichgesinnten aus nächster Nähe.