Der Gemeinderat hat beschlossen, auf den 01. Juni 2008 die gemeindeigenen Gebäulichkeiten rauchfrei zu halten. Das Rauchverbot gilt für alle ...

Der Gemeinderat hat beschlossen, auf den 01. Juni 2008 die gemeindeigenen Gebäulichkeiten rauchfrei zu halten. Das Rauchverbot gilt für alle Gebäude und Räumlichkeiten der Einwohner- und Ortsbürgergemeinde.

Entsprechend werden sämtliche fest montierten Aschenbecher in den Gebäuden demontiert, andererseits für Anlässe mobile Aschenbecher ausserhalb des Lokales angeboten.

29.04.2008